Banana-Cup in der Erfurter „Nordwand“

Zuerst: Wie komme ich da bloß hoch? Dann: geht doch…                        Foto: Chris Ulber

Am zweiten Advents-Wochenende fand die 3. Auflage des „Banana-Cup“ statt. 57 Kletterer (im Alter zwischen 8 und 17) aus Thüringen und auch aus Bayern hingen in den Wänden der „Nordwand“. Die Jugend D war dabei am stärksten vertreten. Für die Routen waren Falk, Daniel, Dominik, verantwortlich. Sie hatten hatten 8 Routen für die Jugend A und B, 2 Routen für Jugend C und D geschraubt. Im Finale kamen dann noch mal 3 Routen dazu. Dafür gabs von allen ein großes Kompliment. Genauso wie für die 20 Helfer um Org.-Chefin Susann Böhm. Die hatten den ganzen Tag für einen tollen Wettkampf gesorgt und sich ein dickes Dankeschön verdient. Die kulinarischen Highlights waren Soljanka und Karotten-Ingwer-Suppe. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde, Bananen und T-Shirts.

Was könnte man im nächsten Jahr noch besser machen? Susann würde sich über ein Feedback freuen – schreibt an: suse@erfurt-alpin.de

Das nächste Kletter-Highlight steht auch schon an:

Weihnachtsklettern aller Kinder- und Jugendgruppen am 19.12.2019.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter

Verpasse keine Neuigkeiten aus dem Vereinsleben von Erfurt Alpin e.V. und melde dich für den kostenlosen Newsletter an.

Unsere Partner

Mountain Store Erfurt

Laufladen Erfurt

Outdoor Trainings

Nordwand Erfurt

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com