Wanderung auf Eisenachs Höhen – Park und Schloss Wilhelmsthal

Loading Map....
Hinzufügen Add to Google

25.05.2019
10:00 - 17:00

Eisenach

€0,00

13 von 15 verfügbar

hexe

16092704036

elvira.lehmann@t-online.de

Liebe Wanderfreunde,

 

lasst uns im malerischen Südviertel Eisenachs starten und unsere Wanderung da beginnen, wo letztes Jahr die Tour durch Eisenachs Fels-Klammen endete.

Treffpunkt um 10 Uhr am Parkplatz des Biergartens „Phantasie“ an der B19, Richtung Hohe Sonne, Bad Liebenstein.

Über den Dornheckenweg hinauf gelangen wir zum ehemaligen Jagdhaus „Hohe Sonne“, der dem Verfall preisgegebenen Ruine.

Wir queren den Kamm des Thüringer Waldes und folgen dem Wanderweg nach Wilhelmsthal hinab  dicht gedrängt, schlängelnd entlang steil aufgerichteter Felswände.  In Kletteraugen werden sehnsüchtige Blicke reifen.

Park und Schloss Wilhelmsthal

Ehemaliges Jagdhaus, Lieblingssommersitz Großherzogs Carl August, Sommerbühne des Weimarer Hofes, Juwel Großherzogs Carl Alexanders, Lazarett, Kriegsgefangenenlager, DDR-Kinderheim….der Weg einer historischen Park- und Schlossanlage über die Jahrhunderte hinweg.

Hier befindet sich der älteste freistehende Konzertsaal Europas bekannt für Uraufführungen von Werken Telemanns.

Der heutige Schlosspark erfuhr seine letzte Umgestaltung im 19. Jahrhundert durch Hermann Fürst von Pückler-Muskau mit einem zum See aufgestautem Bach.

Die einstige Sommerresidenz des Weimarer Hofes, gelegen mitten im Thüringer Wald, ist als eine architektonisch Kostbarkeit zu sehen und besteht aus barocken und klassizistischen Pavillons angeordnet entlang einer Prachtstraße.

In den letzten Jahrzehnten wurde Stück um Stück vieles gegen den Verfall der Gebäude getan, die Parkanlagen wirken gepflegt und landen zum Entspannen und Verweilen ein. Ein Bootsausleih soll es nach derzeitigen Plänen nicht wieder geben, war dieses Vergnügen doch vielen Eisenachern es wert über den Berg nach Wilhelmsthal zu wandern.

Auch wir könnten bei gutem Wetter ein Picknick hier einplanen, leider findet sich keine Gastronomie vor Ort.

Weiter geht es über Unkeroda zurück über den Kamm Richtung Wartburg zurück zum Parkplatz und dem hoffentlich geöffneten Biergarten Phantasie.

Gehzeit 3-4 Stunden

Bis bald!

Elvira Lehmann

0160/92704036
Elvira.Lehmann@t-online.de

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter

Verpasse keine Neuigkeiten aus dem Vereinsleben von Erfurt Alpin e.V. und melde dich für den kostenlosen Newsletter an.

Unsere Partner

Mountain Store Erfurt

Laufladen Erfurt

Outdoor Trainings

Nordwand Erfurt

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com